We use cookies. Find out about cookies here. By continuing to browse this site you are agreeing to our use of cookies.

Head of Medical Science Liaison (w/m/d), Neu-Isenburg

Created 11/06/2021
Reference 13411017
Category Pharmaceutical
Job type Vollzeit
Country Germany
City Neu-Isenburg
Zip Not specified
Salary Competitive
Einsatzgebiet

Neu-Isenburg

Aufgaben und Verantwortlichkeiten

  • Fachliche Anleitung und disziplinarische Führung der Medical Science Liaison Manager (MSLM).
  • Festlegung der Themengebiete und Erstellung von Gesprächskonzepten mit Experten in den jeweiligen Indikationsgebieten.
  • Konzeption und Koordinierung der Erstellung von Arbeitsmaterialien in den jeweiligen Indikationsgebieten.
  • Unterstützung der MSLM bei regionsübergreifenden Projekten, wie z. B. Koordination von multizentrische Studien, Erarbeitung von Behandlungsalgorithmen für Kliniken, Planung und Ausrichtung von regionalen Expertenmeetings.
  • Regelmäßige MSLM-Begleitbesuche und deren Dokumentation.
  • Regelmäßige Durchführung von MSLM Meetings zwecks fachlichem Austausch, sharing best practice und Besprechung der strategischen Ziele.
  • Ressourcenplanung für die MSLM-Arbeitszeit nach Bedarf der BUs, Analyse von Leis-tungsindikatoren (KPI), Durchführung des Personal Development Dialogs sowie von Ziel-vereinbarungen und Performancebewertungen.
  • Abteilungsinterne und -übergreifende Kommunikation und Abstimmung der MSLM-Aktivitäten mit den Medical Advisors, den BUs und anderen Abteilungen der LEO Pharma GmbH entlang der Unternehmensstrategie, z.B. als ständiges Mitglied des „Brand Core Teams".
  • Unterstützung bei nationalen Veranstaltungen und Kongressen vor Ort.
  • Personalein- und -ausstellung in Absprache mit dem Director Scientific Affairs.
  • Planung und Organisation der fachlichen und organisatorischen Einarbeitung mit oder ohne Unterstützung durch Training.


Anforderungen

  • Medizinischer oder naturwissenschaftlicher Hochschulabschluss, bevorzugt mit Promotion


  • Erfahrungen im Bereich MSL


  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Dermatologie und Immunologie sowie der Richtlinien und gesetzlicher Vorgaben für die pharmazeutische Industrie


  • Führungserfahrung und Berufserfahrungen bei einem Unternehmen mit internationalem Umfeld


Was wir Ihnen bieten

Es erwarten Sie interessante Aufgaben in einem kooperativen Team in einem international tätigen Unternehmen, welches geprägt ist durch Innovation und ein angenehmes Betriebsklima.

Bei Ihrem Einstieg unterstützen wir Sie in maximaler Weise durch eine gezielte und profunde Einarbeitung. Neben einem leistungsgerechten Vergütungsmodell bieten wir Weiterbildungsmöglichkeiten sowie attraktive Zusatz- und Sozialleistungen.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!